The latest news, top headlines

Das Opfer war noch am TelefonSchlag gegen internationale Enkeltrick-Betrüger-Bande

Das Opfer war noch am TelefonSchlag gegen internationale Enkeltrick-Betrüger-Bande

Während ihr Opfer noch am Telefon war, schlug die Polizei zu (Symbolbild)

Foto: Karl-Josef Hildenbrand/dpa Teilen Twittern Senden 19.01.2022 — 20:33 Uhr

Sie waren gerade dabei, einen 90-Jährigen auszunehmen, als eine polnische Spezialeinsatzgruppe zuschlug.

Berlin/Lodz (Polen) – Am Dienstagnachmittag wurden zwei Männer im Alter von 41 und 47 Jahren und eine 44-Jährige in einer Wohnung in Lodz (Polen) festgenommen.

Die Bande, die für 17 Fälle von Enkeltrickbetrugs verantwortlich sein soll, wurde auf frischer Tat ertappt, denn während der Senior im niedersächsischen Garbsen noch am anderen Ende der Leitung war, erfolgten die Festnahmen.

Den Festnahmen gingen Ermittlungen des Berliner Landeskriminalamtes voraus, in Zusammenarbeit mit Europol, der Polizei Neuss, Hannover Konstanz und Zürich. Das Landeskriminalamt Berlin koordiniert die Strafprozesse.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.