The latest news, top headlines

Defekte Oberleitung | 300 Passagiere müssen aus Zug! Regio zum BER evakuiert

Defekte Oberleitung  | 300 Passagiere müssen aus Zug! Regio zum BER evakuiert

Ein Flughafen-Express FEX zum BER (Archivfoto). Am Sonntagabend blieb ein solcher Zug auf dem Weg nach Berlin liegen, musste evakuiert werden

Foto: picture alliance / CHROMORANGE . Teilen Twittern SendenVon: Larissa Hoppe 01.08.2022 — 09:09 Uhr

Berlin – Kurz vor dem S-Bahnhof Johannisthal ging nichts mehr! Wegen eines Oberleitungsschadens ist am Sonntagabend ein BER-Flughafenexpress liegengeblieben. Über Leitern wurden 250 bis 300 Passagiere auf offener Strecke aus dem Regio-Zug geholt!

Die Regionalbahn sei am Sonntagabend auf dem Weg in Richtung Berlin unterwegs gewesen, teilte eine Bahn-Sprecherin mit. Die letzten Meter mussten die Passagiere zu Fuß gehen.

An dieser Stelle findest du Inhalte aus Twitter Um mit Inhalten aus Twitter und anderen sozialen Netzwerken zu interagieren oder diese darzustellen, brauchen wir deine Zustimmung. soziale Netzwerke aktivieren Ich bin damit einverstanden, dass mir Inhalte von Drittanbietern angezeigt werden. Damit können personenbezogene Daten an Drittanbieter übermittelt werden. Dazu ist ggf. die Speicherung von Cookies auf deinem Gerät notwendig. Mehr Informationen dazu findest du hier.

Die Feuerwehr unterstützte den Einsatz mit 22 Kräften, wie diese auf Twitter mitteilte.

Verletzt wurde niemand. Dennoch wurden zwei Personen vorsorglich in ein Krankenhaus gebracht.

Hinterlasse eine Antwort

Deine Email-Adresse wird nicht veröffentlicht.